Gute Vorsätze fürs neue Jahr - mal wieder mehr auf die Gesundheit achten

Beginnt wieder ein neues Jahr, dann möchte so mancher wieder die größten Ziele erreichen. Doch sollte man nicht immer unerreichbare Vorsätze suchen, lieber sollte man sich mit kleinen erreichbaren Zielen begnügen. Da gibt es viele kleine Hürden, die man überwinden kann und vielleicht sollte man als Erstes mit dem Rauchen beginnen. Scheint die vollkommene Rauchfreiheit ein unerreichbares Ziel, so sollte man sich auf eine geringere Anzahl der täglichen Zigarette als Vorsatz einpendeln.

Gute Vorsätze für 2014

Kleine Ziele setzen und einfach mal auf gesunde Lebensmittel setzen

Hat man in den vorherigen Jahren das Jahr immer mit einer radikalen Diät begonnen, so sollte man 2014 einfach mal täglich mehr auf gesunde und frische Ernährung setzen. Täglich frisches Gemüse auf den Teller und immer wieder eine Portion frisches Obst für zwischendurch, das sind kleine Ziele, die jeder ganz leicht erreichen kann. Und setzt man mal wieder auf ungesundes Fast Food, dann bestellt man sich einfach eine kleinere Portion und bestellt sich dazu noch eine Portion frisches Gemüse.

Nicht gleich eine sportliche Karriere beginnen, sondern mal wieder spazieren gehen

Natürlich wird es immer wieder Menschen geben, die nach Neujahr eine tolle sportliche Karriere starten. Viele scheitern aber schon nach kurzer Zeit und landen wieder auf dem bequemen Sessel am Feierabend. So sollte man einfach mal mit einem schönen Spaziergang beginnen. Hat man einen Park in der Nähe oder wohnt man in der Nähe einer schönen Altstadt, dann heißt es jetzt einfach mal abends ein bisschen schlendern und vielleicht freut sich dann auch der Hund, wenn Herrchen wieder abends mit zum Gassi gehen kommt.

Stress abbauen - einfach mal wieder tief durchatmen

Mal wieder alle 3000er besteigen oder den nächsten Flug zum Mars buchen, tolle Ziele und Vorsätze für 2014 wird es viele geben. Doch wie wäre es, wenn man einfach mal die Welt für eine ganz kurze Zeit anhält. So kann man zwischendurch mal tief durchatmen und in sich gehen. Diese Minute oder zwei Minuten sollte sich jeder Mensch immer wieder gönnen. Jetzt kann man mal am offenen Fenster stehen oder man nimmt ein paar kräftige Schlucke aus der Kaffeetasse trinken. So mancher Mensch schließt jetzt auch gerne mal die Augen und atmet tief durch. Nach diesen Pausen geht es dann wieder mit dem Alltag weiter. Treppensteigen statt Aufzug fahren, weniger Zucker essen oder einmal die Woche zum Schwimmen gehen, hören sich große Vorsätze auf der Silvesterfeier immer so großartig an, die kleinen Vorsätze und Wünsche lassen sich doch wenigstens erfüllen.

Name:*

Homepage:

E-Mail-Adresse:* (wird nicht angezeigt)

Deine Meinung / Antwort:
Zeichen noch verfügbar!


Copyright © 2018 by Gabler Werbung • Visuelle Medien und Marketing • All Rights Reserved • www.gabler-werbung.de • DatenschutzSitemapImpressum

Apotheken-Anbieter.de ist eine für Nutzer und Verbraucher kostenlose Informationsplattform, Kaufverträge und Bestellungen kommen auf unseren Webseiten nicht direkt zustande, die verlinkten Apotheken und Partnershops bieten dem Nutzer Ihre Produkte und Waren im eigenen Namen und auf eigene Rechnung an. Da Apotheken-Anbieter.de eine unabhängige Datenbank betreibt, können einzelne Produktdaten abweichen, nicht mehr aktuell sein oder auch gänzlich nicht mehr verfügbar sein. Es besteht keine Gewährleistung und Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der angezeigten Produktdaten und Preise. Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker. Alle Informationen dienen lediglich zum Zwecke der Preisinformation, es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Alle Beschreibungen und Informationen sowie die Meinungen zu Arznei und Medikamenten ersetzen nicht die vorherige Beratung durch einen Arzt.

 

Nach oben