Medikamente für Muslime

Brauchen wir in Deutschland Medikamente, die speziell für muslimische Mitbürger halal sind? Das sind Fragen, die sich derzeit viele Apotheker und Ärzte stellen angesichts der anhaltenten Flüchtlingskrise und der zunehmenden Anzahl an gläubigen Muslimen in Deutschland. Schweinefleisch und Alkohol sind für Muslime aus Glaubensgründen tabu, in vielen Medikamenten stecken jedoch Bestandteile aus Schwein und Alkohol. Das Schwein liefert für Arznei zum Beispiel die Gelatinehülle bei Tabletten bzw. Kapseln.

Halal Medikamente

Gibt es da Alternativen?
Apotheker und Ärzte geben Entwarnung, es gibt sehr gute Alternativen, von den meisten Medikamenten am Markt gibt es unterschiedliche Darreichungsformen. Es gibt auch mittlerweile sehr gute Alternativen wie z.B. alkoholfreie Hustensäfte, die unter anderem auch für Kinder zu verwenden sind. Auch für die Kapseln gibt es oftmals Varianten ohne tierische Inhaltsstoffe wie der Gelatine. Also die Muslime in Deutschland brauchen keine Angst haben, das die medizinische Versorgung mit ihrem Glauben nicht vereinbar ist. Sollte es aus medizinischer Sicht mal keine Alternative geben, so sollten auch Muslime ihren Glauben ihrer Gesundheit hinten anstellen. Wer das nicht kann, sollte auf Allah vertrauen. Der Glaube ist manchmal auch ein gutes Medikament, hierzu gibt es zahlreiche Beweise aus der Medizin mit Hinblick auf die Plazebo Wirkung.

Name:*

Homepage:

E-Mail-Adresse:* (wird nicht angezeigt)

Deine Meinung / Antwort:
Zeichen noch verfügbar!


Copyright © 2018 by Gabler Werbung • Visuelle Medien und Marketing • All Rights Reserved • www.gabler-werbung.de • DatenschutzSitemapImpressum

Apotheken-Anbieter.de ist eine für Nutzer und Verbraucher kostenlose Informationsplattform, Kaufverträge und Bestellungen kommen auf unseren Webseiten nicht direkt zustande, die verlinkten Apotheken und Partnershops bieten dem Nutzer Ihre Produkte und Waren im eigenen Namen und auf eigene Rechnung an. Da Apotheken-Anbieter.de eine unabhängige Datenbank betreibt, können einzelne Produktdaten abweichen, nicht mehr aktuell sein oder auch gänzlich nicht mehr verfügbar sein. Es besteht keine Gewährleistung und Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der angezeigten Produktdaten und Preise. Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker. Alle Informationen dienen lediglich zum Zwecke der Preisinformation, es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Alle Beschreibungen und Informationen sowie die Meinungen zu Arznei und Medikamenten ersetzen nicht die vorherige Beratung durch einen Arzt.

 

Nach oben